Arbeitsschuhe

Bei wolkdirekt finden Sie normgerechte Sicherheits- und Arbeitsschuhe mit hohem Tragekomfort, die höchsten ergonomischen Anforderungen genügen. Sie erhalten Markenqualität im modischen Design, die hohen Ansprüchen gerecht wird.

Wählen Sie Ihre Schuhe nach Sicherheitsklassen aus oder verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Markenschuhe.


Ansicht:

Unsere beliebtesten Arbeitsschuhe


alle Sicherheitsschuhe zeigen


Informationen zu Normen und Sicherheitsklassen

Die unterschiedlichen Klassen der Arbeitsschuhe beschreiben die jeweiligen Eigenschaften der Schuhe. Arbeitsschuhe gehören wie Gehörschutz und Schutzhandschuhe zur Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und sind gesetzlich vorgeschrieben. Um einen einheitlichen Standard zu gewährleisten werden die Anforderungen an Arbeitsschuhe in internationalen Normen geregelt. Für Arbeitsschuhe ist das die Norm DIN EN ISO 20344. Die Benutzung ist in der BGR 191 festgehalten. Sicherheitstiefel und Arbeitsschuhe unterliegen dabei einer Überprüfung und Qualitätssicherung nach diesen europäischen Normen.

In vielen Berufen werden Arbeitsschuhe oder Sicherheitsstiefel nach der DIN EN ISO 20345 benötigt. Diese müssen meistens hohen Anforderungen an Tragekomfort und Sicherheit stand halten. Dies kann allerdings nur über eine genaue Überprüfung sichergestellt werden. Tragetests und strenge Materialkontrollen der Laufsohle, des Fersenbereichs und der Schutzkappe werden schon bei der Herstellung dieser Schuhe immer wieder durchgeführt. Somit können Sie sich sicher sein, dass diese Schuhe den hohen Anforderungen der Sicherheitsklassen gerecht werden können.

Sicherheitsstiefel oder Arbeitsschuhe haben eine Zehenschutzkappe, die meistens aus Metall oder Kunststoff besteht - je nachdem, welche Sicherheitsstufe im Beruf verlangt wird.


Normen

DIN EN ISO 20344 - Prüfverfahren für Schuhe als Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Sicherheitsschuhe

DIN EN ISO 20345
  • Zehenschutzkappen hält einer Prüfenergie von 200 Joule stand
  • für hohe Belastungen vorgesehen

Schutzschuhe

DIN EN ISO 20346
  • Zehenschutzkappe hält einer Prüfenergie von 100 Joule stand
  • für mittlere Belastungen vorgesehen

Berufsschuhe

DIN EN ISO 20347
  • mit mindestens einem schützenden Bestandteil ausgestattet
  • allgemeine Schutzfunktion

Arbeitsschuhe Sicherheitsklassen
SB S1 S1P S2 S3 S4 S5
offener Fersenbereich Voll- oder Spaltleder (o.a. Materialien), geschl. Fersenbereich, antistatisch, Energieaufnahme im Fersenbereich Voll- oder Spaltleder (o.a. Materialien), geschl. Fersenbereich, antistatisch, Energieaufnahme im Fersenbereich Voll- oder Spaltleder (o.a. Materialien), geschl. Fersenbereich, antistatisch, Energieaufnahme im Fersenbereich, gegen Wasserdurchtritt und -aufnahme Voll- oder Spaltleder (o.a. Materialien), geschl. Fersenbereich, antistatisch, Energieaufnahme im Fersenbereich, gegen Wasserdurchtritt und -aufnahme Gummi- oder Kunststoffstiefel, vollständig geformt oder vulkanisiert, 100% wasserdicht Gummi- oder Kunststoffstiefel, vollständig geformt oder vulkanisiert, 100% wasserdicht
Kein Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe
Kein Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe
Kein Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe, durchtrittsichere Zwischensohle
Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe
Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe, durchtrittsichere Zwischensohle
Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe
Nässeeinsatz,
Zehenschutzkappe, Stahlsohle

Sicherheitschuh Piktogramme
Zehenschutzkappe Arbeitsschuhe Stahlzwischensohle Arbeitsschuhe Überkappe Arbeitsschuhe ölbeständig Arbeitsschuhe antistatisch Arbeitsschuhe rutschhemmend Arbeitsschuhe wasserundurchlässig Arbeitsschuhe Webpelzfutter Arbeitsschuhe hitzebeständig Arbeitsschuhe Kettensägenschutz Arbeitsschuhe Absorbierung
Zehen-
schutzkappe
Stahl-
zwischen-
sohle
Überkappe ölbeständig antistatisch rutsch-
hemmend
wasser-
undurchlässig
(ca. 1h)
Webpelz-
futter
hitze-
beständig
Ketten-
sägenschutz
Absorbierung

Haben Sie Fragen zu unseren Arbeitsschuhen oder einem anderen Produkt?
Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder sprechen Sie uns an: Tel.: 0800 ] 2435-400