0800 / 2435-400 gebührenfrei*
wolkdirekt

Knieschoner und Gelenkschutz

weitere Informationen anzeigen

Wenn Knochen an Knochen reibt und die Athrose im vollen Gang ist, wird die Arbeit nur unnötig schwer. Schützen Sie sich und ihre Mitarbeiter jetzt frühzeitig mit dem richtigen Gelenkschutz vor Verschleißungen und sorgen so für mehr Sicherheit und Komfort am Arbeitsplatz.

  • persönlicher Sicherheitsschutz
  • bequemes Arbeiten
  • Entlastung der Gelenke
  • Schutz vor Gelenkverschleiß

Ansicht:

Knieschoner und Gelenkschutz Übersicht (10 Artikel)

Rückenschutz Rückenstützen
KNEETEK® Rückenstützgurt, elastisch, leichte Handhabung,

Verstärkungen aus Kunststoffstäben, atmungsaktiv,
stufenlos einstellbare Klettverschlüsse, Farbe: schwarz

Knieschutz Knieschoner
KNEETEK® Safetek POLY Knieschoner, vielfältig einsetzbar,

Front: Polyurethan-Beschichtung, für festen Bodenkontakt,
PSA Typ 1, nach DIN EN 14404 zertifiziert,

Knieschutz Knieschoner
KNEETEK® Basic BLACK Knieschoner, schwarze PVC-Kappe,

vielseitig einsetzbar, Ein-Band-Halterung, Klettverschluss,
nach DIN EN 14404 zertifiziert,

Knieschutz Knieschoner
KNEETEK® Profiline KEVLAR® Knieschoner,

Front: Kevlar®-Gewebe, für harte und raue Untergründe,
PSA Typ 1, nach DIN EN 14404 zertifiziert,

Knieschutz Knieschoner
KNEETEK® Safetek KEVLAR® Knieschoner, abriebfest,

Front: KEVLAR®-Gewebe mit 600 g/m², hitzebeständig,
PSA Typ 1, nach DIN EN 14404 zertifiziert,

Knieschutz Knieschoner
KNEETEK® Safetek KEVLAR® Soft Knieschoner, rutschfähig,

Front: KEVLAR® -Gewebe mit 300 g/m², strapazierfähig,
PSA Typ 1, nach DIN EN 14404 zertifiziert,

KNEETEK

Knieschoner und Gelenkschutz

In der Unfallprävention nehmen Gelenkschoner einen bedeutenden Stellenwert ein. Nicht zuletzt in Industrie und Handwerk führen Fehlbelastungen am Muskel- und Skelettsystem auf Dauer zu nicht unerheblichen Arbeitsverletzungen. Der Griff zum Kniekissen zahlt sich aus, denn die Benutzung beugt Verschleißerscheinungen an den Gelenken vor und sorgt für mehr Tragekomfort im Arbeitsalltag.
Je nach Berufsgruppe haben sich unterschiedliche Knieschoner bewährt. In unserem Sortiment finden Sie für jeden Berufszweig den passenden Gelenkschutz, der einen aktiven Beitrag für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz leistet.

Gelenkschutz von KNEETEK®

Kniekissen
KNEETEK® gilt als unser führender Hersteller und Spezialist für intelligenten Gelenkschutz. Gelenkschmerzen wird präventiv entgegengewirkt und die Arbeit wird deutlich angenehmer gestaltet. Dabei setzt KNEETEK® bereits jahrelang auf eine einzigartige und hochwertige Herstellung und Entwicklung von Gelenkschutz. Durch die gezielte Einbeziehung von Arbeitern aus Handwerk und Betrieb werden innovative Lösungen speziell für Rücken- und Knieschutz entwickelt. Um Schmerzen und unbequeme Haltungen zu vermeiden, kann ein geeigneter Gelenkschutz langfristig vor chronischen Erkrankungen und Verschleißerscheinungen schützen. Die nötige Entlastung der Gelenke sorgt zudem für eine höhere Leistungsfähigkeit und angenehme Arbeitsverhältnisse. Als eines der ersten europäischen Unternehmen kann KNEETEK® Knieschoner mit Zertifizierung nach der aktuellen DIN EN 14404 garantieren.

Arthrose präventiv vorbeugen und Gelenkverschleiß verhindern

Bei jedem zweiten Deutschen über 35 Jahren und erst Recht ab dem 60. Lebensjahr erscheinen enorme Abnutzungserscheinungen und damit Schmerzen der Gelenke. Von der deutschen Volkskrankheit „Gelenkverschleiß“ ist beinahe jeder betroffen. Dabei werden die Patienten immer jünger, denn der Alltag ist häufig geprägt vom Sitzen und monotonen, belastenden und sich wiederholenden Bewegungen. Auch das „falsche Heben“ in Beruf als auch Freizeit begünstigt das gelenkschädigende Verhalten.  Mehr als 8 Milliarden Euro kostet der Gelenkverschleiß die deutschen Kranken- und Rentenkassen, wobei etwa 5 Millionen Menschen in Deutschland an athrose-bedingten Beschwerden leiden.
Die häufigste Erkrankung ist die des Stütz- und Bewegungsapperats. Vor allem sich wenig verändernde Positionen wie beispielsweise langes Sitzen, Knien, Stehen oder andere ungünstige Körperhaltungen lösen im Folgenden Beschwerden und Schmerzen in den Gelenken aus. Nur bei ganz genauer Eruierung ist es möglich, die Athrose entsprechend zu behandeln. Ist man durch den Gelenkverschleiß so weit beeinträchtigt, dass sich selbst die simpelsten Angelegenheiten nicht mehr regeln lassen, ist es schon längst zu spät.

Faktoren und Ursachen

Am häufigsten betroffen sind die gewichtsbelasteten Gelenke. Verschiedene Faktoren begünstigen eine zunehmende Knorpeldestruktion und führen zu einem erhöhten Knorpelabrieb und damit verbundenen Entzündungsprozessen. Individuelle körperliche Ursachen können Übergewicht, Verletzungen, posttraumatische, angeborene oder wachstumsbezogene Fehlstellungen, Stoffwechsel- und Bindegewebserkrankungen (Gicht) und entzündlich-rheumatische Erkrankungen sein. Mögliche arbeitsbezogene Ursachen können schwere körperliche Arbeit, einseitige und monotone Belastungen, ungünstige Haltung oder auch Vibrationen sein.

Erste Anzeichen

Gelenkverschleißungen werden oft nicht bewusst wahrgenommen. Ein sogenanntes Einschleichen der Gelenkprobleme kann besonders dann problematisch werden, wenn nicht früh genug präventiv gehandelt wird. Der Patient verspürt meist nicht sofort Schmerzen.

  • Mühe beim Aufstehen
  • Anlaufschmerz
  • unbequemes Sitzen

Knieschutz

Vorsorgemaßnahmen

Um es garnicht erst soweit kommen zu lassen, sollten bereits bei kleineren Arbeitsprozessen- und Bewegungen spezielle Gelenkschoner eingesetzt werden. Dabei kommt es auf besonders komfortable Materialien an, die möglichst unbemerkt und angenehm beim Gehen und Stehen für ein angenehmes Tragegefühl sorgen und vor Gelenkschäden präventiv schützen. Rückenschutzgurte, Kniekissen und Knieschoner sind die gängigsten Produkte, die sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich am häufigsten verwendet werden. Füße, Knie, Rücken und Hüfte: Es sind die Gelenke, die im Alltag am meisten aushalten müssen und deswegen auch am meisten beansprucht werden. Je nach Branche stehen Arbeiten im knieenden Zustand an. Die Schutzschoner müssen wärmeisolierend, leicht und einfach zu transportieren sein und bestenfalls durch besonders haltbare und abriebfeste Oberflächen, besonders gute Dämpfungseigenschaften und angepasste Gewebestrukuren extremen Belastungen Stand halten können.

KNEETEK®
Sprechen Sie uns an Haben Sie Fragen zu einem Produkt in unserer Kategorie Knieschoner und Gelenkschutz oder einem anderen Produkt?
Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder sprechen Sie uns an: Tel.: 0800 / 2435-400

Zurück zum Seitenanfang