0800 / 2435-400 gebührenfrei*
wolkdirekt

Papierhandtuchspender, Reinigungstücher und Toilettenpapier

weitere Informationen anzeigen
  • günstige Anschaffungskosten
  • Rollen mit bis zu 1.000 Tüchern
  • effiziente Spendesysteme für jeden Bereich
  • Spendersysteme für Kunden oder Mitarbeiter/innen

Welche Verordnungen und Richtlinien Sie beim Kauf von Papiertüchern beachten sollten, erfahren Sie hier: Informationen über Papierhandtücher, Reinigungstücher und Toilettenpapier.


Ansicht:

Papierhandtuchspender Übersicht (60 Artikel)

Reinigungstücher
Tork Industrie-Reinigungstücher, einzeln

1-lagig, Vliesstoff, grau, perforiert
1 VE = 5 Pakete à 140 Tücher (= 700 Tücher)

Reinigungstücher
Tork Extra starke Reinigungstücher, einzeln

1-lagig, Vliesstoff, blau, textilähnlich
1 VE = 5 Pakete à 100 Tücher (= 500 Tücher)

Reinigungstücher
Tork Mehrzweck-Papierwischtücher, Großrolle

1-lagig, Tissue, hochweiß, ungeprägt, perforiert
1 VE = 2 Rollen à 1.150 Blatt

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Bodenständer

stabile Konstruktion für den mobilen Einsatz,
Material: Kunststoff/Metall, Farbe: Schwarz/Rot

Waschraumhygiene
CWS Toilettenpapierspender Paradise Toiletpaper

weißes Kunststoffgehäuse mit farbiger Blende,
Blende: weiß, rot oder schwarz, für 2 Rollen,

Reinigungstücher
TORK Premium Reinigungstücher 530

1-lagig, Vliesstoff, blau, textilähnlich, perforiert
1 Rolle à 280 Tücher

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Wandhalter

ergonomisches Design, hohes Fassungsvermögen,
Material: Kunststoff/Metall, Farbe: Schwarz/Rot

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Bodenständer

stabile Konstruktion für den mobilen Einsatz,
Material: Kunststoff/Metall, Farbe: Türkis/Weiß

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Wandhalter

ergonomisches Design, hohes Fassungsvermögen,
Material: Kunststoff/Metall, Farbe: Türkis/Weiß

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Maxi Innenabrollspender Großrolle

spritzwassergeschützt, hohes Fassungsvermögen,
Material: Kunststoff, Farbe: Türkis/Weiß

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork Jumbo Toilettenpapier, Advanced,

1-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 500 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 9,5 x 20

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork weiches Jumbo Toilettenpapier, Premium,

2-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 360 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 10 x 20

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork Jumbo Toilettenpapier, Universal,

1-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 480 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 9,5 x 20

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork Jumbo Toilettenpapier, Advanced,

2-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 360 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 9,5 x 20

Neu bei wolkdirekt

Reinigungstücher,
Tork Zickzack Handtücher,

1-lagig, Farbe weiß
1 VE = 15 Pakete à 300 Tücher (= 4500 Tücher)

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork Jumbo Toilettenpapier, Universal,

1-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 650 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 9,5 x 35

Neu bei wolkdirekt

Toilettenpapier
Tork Jumbo Toilettenpapier, Advanced,

2-lagig, 1VE = 6 Rollen, Rollenlänge 380 Meter
Blattmaße (BxL in cm): 9,5 x 35

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Einzeltuchspender

optimaler Schutz der Tücher, Einzeltuchentnahme,
Material: Kunststoff, Farbe: Türkis/Weiß

Spendersysteme für Reinigungstücher
Tork Performance Einzeltuchspender

optimaler Schutz der Tücher, Einzeltuchentnahme,
Material: Kunststoff, Farbe: Schwarz/Rot

Papierhygiene

Da sich Keime auf feuchter Haut leichter verteilen als auf trockener Haut, spielt das richtige Trocknen der Hände eine entscheidende Rolle bei der Handhygiene. Die Händetrocknung mit Hilfe von Einweghandtüchern gilt als besonders hygienisch. Studien zufolge wird beim Abtrocknen mit Papierhandtüchern die Bakterienanzahl deutlich reduziert. Handtuchspender werden sowohl in sanitären Einrichtungen eingesetzt, aber auch in Küchen, in denen nach dem Abwasch ein Handtuch nötig ist.

Neben Einweghandtüchern darf in sanitären Anlagen selbstverständlich auch das Toilettenpapier nicht fehlen. Schließlich wirft eine solche Nachlässigkeit ein schlechtes Licht auf Ihr Unternehmen oder Ihre Gastronomie. Ob große oder kleine Rolle, funktional oder extra flauschig – in unseren Toilettenpapierhaltern findet Papier in unterschiedlichen Größen und Qualitäten Platz.

Sind Papierhandtuchspender gesetzlich vorgeschrieben?

Hände desinfizieren Gebotsschild

Zusätzliche Hygiene durch Handdesinfektion.

Papierhandtuchspender sind zwar nicht vorgeschrieben, wohl aber muss die Arbeitgeberin bzw. der Arbeitgeber Einrichtungen zum Trocknen der Hände bereitzustellen. Es kann zwischen Einmalhandtüchern, Textilhandtuchautomaten und Warmlufttrocknern gewählt werden.

Unterrichten Sie ihre Mitarbeiter ausreichend darüber, welche Vorteile Sie durch gründliche Handhygiene und Desinfektion erreichen können. Das zahlt sich in Ihrem Unternehmen durch wenigerä krankheitsbedingte Mitarbeiterausfälle aus.

Arbeitsstättenrichtlinien

    • 5.4 Ausstattung Toilettenräume (ASR A4.1, Sanitärrume)

In Toilettenräumen müssen Mittel zum Reinigen (z. B. Seife in Seifenspendern) und Trocknen der Hände (z. B. Einmalhandtücher, Textilhandtuchautomaten oder Warmlufttrockner) bereitgestellt werden.

    • 6.4 Ausstattung Waschräume (ASR A4.1, Sanitärräume)

In der Nähe der Waschplätze sind zum Trocknen der Hände z. B. Einmalhandtücher, Textilhandtuchautomaten oder Warmlufttrockner zur Verfügung zu stellen.

Sind Papierhandtücher hygienisch?

Ja, das sind sie definitiv. Das Handtuch schließt die Keime, die sich noch auf den feuchten Händen befinden, sicher ein. Damit sind sie sogar hygienischer als Händetrockner, da diese restliche Bakterien und Keime beim Trocknungsvorgang in den freien Raum blasen. Wenn man sich die Hände gründlich und lange genug gewaschen hat, wird die Anzahl an Keimen zwar verschwindend gering sein, aber sicher ist sicher. Schließlich waschen sich viele die Hände nicht so lange, wie vom Robert Koch-Institut vorgeschrieben.

Ein weiterer Vorzug von Papierhandtuchspendern im Gegensatz zu elektrischen Händetrocknern ist der geringe Anschaffungspreis. Bei kleinen Betrieben zahlt sich die Investition in einen Händetrockner womöglich gar nicht aus, weil die sanitären Anlagen gar nicht so hoch frequentiert. Die Folgekosten für Papier sind gar nicht so hoch, dass sich ein Händetrockner wirtschaftlich rentieren würde. Es empfiehlt sich, das Für und Wider eines Papierhandtuchspenders oder eines Händetrockner genau abzuwägen und bestenfalls die Anschaffungslosten und Folgekosten gegeneinander aufzurechnen.

Was ist bei der Wahl des Papierhandtuchspenders wichtig?

1. Die erste Frage, die man sich bei der Wahl des Papierhandtuchspenders stellen sollte, ist, ob man lieber einen klassischen Spender oder einen Rollenspender bevorzugt. Beide Spender haben ihre Vorzüge und es hängt maßgeblich vom Einsatzzweck ab, welcher besser geeignet ist:

  • Rollenhandtuchspender: Spender dieser Art werden mit Einweghandtüchern in Rollenform befüllt. Sie verfügen über eine Abrisskante, an der das Tuch abgetrennt werden kann. Die Tücher haben keine vorgefertigte Länge, stattdessen kann die Länge durch Abreißen selbst bestimmt werden. Die Spender lassen sich einfach und schnell nachfüllen und eignen sich besonders für Bereiche mit einem hohen Besuchsaufkommen.
  • Klassische Papierhandtuchspender: Daneben gibt es Spender mit Falthandtüchern. Diese sind so konzipiert, dass eine sparsame Entnahme erfolgt. In der Regel wird nur ein Papierhandtuch ausgegeben. Das spart Kosten und ist gut für die Umwelt. Der Spender kann mit Handtüchern in verschiedenen Ausführungen (C-, Z- und Interfold-Falzung) befüllt werden kann.

2. Von Vorteil ist, wenn der Spender für alle handelsüblichen Falthandtücher, wie zum Beispiel C-, Z- und Interfold-Falzung, geeignet sind: Es gibt Papierspender in die Falthandtücher mit jeder Falzung passen, andere funktionieren hingegen nur mit Tüchern eines speziellen Typs. Darauf ist beim Kauf auf jeden Fall zu achten, da man ansonsten eine böse Überraschung erleben kann.

  • C- Falzung: C-Falz-Handtücher sind lose gefaltet. Die Benutzerin bzw. der Benutzer kann die Tücher einzeln aus dem Spender entnehmen und so auch mehrere Tücher auf einmal aus dem Spender ziehen. Bei den Nutzer/innen sind die C-Tücher durchaus beliebt, da der Verbrauch nicht eingeschränkt wird. In wirtschaftlicher und ökologischer Hinsicht ist das natürlich nicht so günstig, da häufig mehr Tücher verwendet werden, als tatsächlich nötig wären.
  • Z-Falzung: Diese Tücher sind halb ineinander gefaltet, wodurch das Tuch bereits verwendungsfertig aus dem Spender kommt. Auch hier kommen die Tücher einzeln aus dem Spender.
  • Interfold-Falzung: Die Tücher sind mehrfach ineinandergelegt und kombinieren die Vorteile der C-Falzung und der Z-Falzung: Die Tücher sind größer und können voll entfaltet entnommen werden. Das nächste Tuch wird direkt hygienisch in Position gezogen.

3. Praktisch für den alltäglichen Gebrauch ist es, wenn man von außen den Füllstand überprüfen kann.

4. Zu empfehlen sind außerdem Spender, die durch ein Schloss gegen Diebstahl und Missbrauch geschützt ist. Dadurch ist gewährleistet, dass nur berechtigtes Personal Zugriff zu den Spendern erhält niemand sonst an den Inhalt gelangt.

Toilettenpapierspender Einsatz

Wann kommen Toilettenpapierspender zum Einsatz

An hoch frequentierten Bereichen stoßen einfache Toilettenhalter schnell mal an ihre Grenzen. Das kann unangenehme Folgen haben, schließlich sollte immer genügend Papier in sanitären Anlagen zur Verfügung stehen. Ganze Klopapierrollen sollte aber nicht einfach auf der Toilette gebunkert werden. Das sieht zum einen nicht schön aus und zum anderen herrscht in diesem Fall akute Diebstahlgefahr. Zur Vorbeugung und aus ästhetischen Gründen sind in Toilettenanlagen daher Toilettenpapierspender die bessere Alternative. Der Spender gibt einzelne Blätter ab. Die Dosierung ist zum einem wirtschaftlicher und zum anderen wird durch den geringeren Verbrauch die Umwelt geschont. Reserverollen werden erst freigegeben, wenn die laufende Rolle bereits verbraucht ist.

Augen auf beim Klopapierkauf: Preis, Anzahl der Lagen, Rollenlänge und Rollenanzahl sind die wichtigen Kriterien, die Sie beachten sollten.

Was gibt es für Unterschiede im Toilettenpapier

Neben einlagigen Papier gibt es Toilettenpapier bis zu fünf Lagen. Als Faustformel gilt: Je mehr Lagen desto stabiler und flauschiger ist das Papier. Aus diesem Grund wird fünflagiges Klopapier auch als wesentlich höherwertiger empfunden. Hier stellt sich die Frage, wie wichtig Ihnen die Außendarstellung Ihres Unternehmens ist. Mit der Wahl eines hochwertigen Toilettenpapiers punkten Sie mit Sicherheit bei Ihren Kunden punkten und auch Ihre Mitarbeiter/innen werden den Komfort zu schätzen wissen.

Neben dem Komfort ist bei der Wahl des richtigen Toilettenpapiers eine Sache ganz besonders wichtig und zwar, dass sich das Papier im Wasser möglichst schnell auflöst. Eine mangelnde Perforation des Papiers hat zur Folge, dass die Toilette verstopft. Daher ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal von Toilettenpapier eine hohe Auflösegeschwindigkeit im Wasser.

Toilettenpapier unterscheidet sich nicht nur im Preis. Achten Sie beim Kauf außerdem von Toilettenpapier auf folgende Eigenschaften:

  • Wieviele Lagen hat das Toilettenpapier?
  • Welche Länge haben die einzelnen Rollen?
  • Wieviele Rollen gibt es pro Verkaufseinheit
Papierspendersysteme für Großrollen

Spendersysteme für den hochfrequentierten Betrieb

Bei Spendersystemen für den betrieblichen Alltag für Mitarbeiter/innen liegt der Schwerpunkt nicht auf dem Design oder der Optik, sondern auf der Funktionalität. Hinter den Kulissen, wenn Papierhandtücher oft, schnell und einfach benötigt werden (z.B. in der Gastronomie oder in der Kfz-Werkstatt), eignen sich effiziente Spendersysteme im Großformat. Das Design ist extra so konzipiert, dass man sehen kann, wieviel Papier noch vorhanden ist, sodass man sich entsprechend auf den Wechsel der Rolle vorbereiten kann. Ob mobil auf einem Bodenständer oder statisch an der Wand: Mit den Spendersystem für Großrollen brauchen Sie kein (Papier-)Blatt mehr vor den Mund zu nehmen.

Recyceltes Toilettenpapier

Toilettenpapier aus 100% Recyclingmaterial

In unserem Shop finden Sie unter anderem auch umweltfreundliches Toilettenpapier, welches zu 100% aus Recyclingpapier gefertigt worden ist.

Weitere interessante Produkte im Shop

Sprechen Sie uns an Haben Sie Fragen zu einem Produkt in unserer Kategorie Papierhandtuchspender oder einem anderen Produkt?
Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder sprechen Sie uns an: Tel.: 0800 / 2435-400

Zurück zum Seitenanfang