wolkdirekt
0800 / 2435-400 gebührenfrei*
 

Erste Hilfe Zeichen


weitere Informationen anzeigen

Wolkdirekt bietet Ihnen ausschließlich Erste Hilfe Zeichen an, die den aktuellen Vorschriften und Normen entsprechen!

Das sollten Sie über unsere normgerechten Erste Hilfe Schilder wissen:

Anleitung zur Ersten Hilfe

Aushang zur Ersten Hilfe

Aushang - Berufsgenossenschaft
Anleitung zur Ersten Hilfe bei Unfällen
nachleuchtend
Leuchtdichte mindestens 150 mcd/m²

Ansicht:

Erste-Hilfe-Schilder nach Norm Übersicht (31 Artikel)

Erste-Hilfe-Schild - Winkel - langnachleuchtend
Erste Hilfe

Größe der Erste-Hilfezeichen: 20,0 x 20,0 cm

ASR A1.3 E003

DIN EN ISO 7010 E003

Erste-Hilfe-Schild - Fahne - langnachleuchtend
Erste Hilfe

Größe der Erste-Hilfezeichen: 20,0 x 20,0 cm

ASR A1.3 E003

DIN EN ISO 7010 E003

Erste Hilfe-Hinweisschild
Verbandkasten befindet sich ...

mit Freifeld zur Selbstbeschriftung

ASR A1.3 E003 + Zusatztext

DIN EN ISO 7010 E003 + Zusatztext

Erste-Hilfe-Schild - Winkel - langnachleuchtend
Krankentrage

Größe der Erste-Hilfezeichen: 20,0 x 20,0 cm

ASR A1.3 E013

DIN EN ISO 7010 E013

Erste Hilfe Zeichen retten Leben

Die fach- und normgerechte Kennzeichnung von Erste-Hilfe-Einrichtungen sowie die Anbringung von wegweisenden Rettungszeichen kann im Ernstfall Leben retten. Eine frühzeitige Anbringung entsprechender Schilder sichert auch, dass potenzielle Ersthelfer die Zeichen schon im Unternehmensalltag wahrnehmen und so im Ernstfall noch schneller agieren können.

Erste Hilfe Schilder gehören in der Sicherheitskennzeichnung zur Kategorie der Rettungszeichen. Die wolkdirekt Erste Hilfe Zeichen unter der Marke SafetyMarking entsprechen allen aktuellen Normen und Vorschriften.

Neue ASR A1.3

Die Veröffentlichung der neuen Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 im März 2013 zielt auf die Vereinheitlichung und Internationalisierung von Sicherheitszeichen ab. Die Anpassung der Sicherheitszeichen erfolgt an die bereits auf internationaler Ebene abgestimmten Zeichen der DIN EN ISO 7010. Erste-Hilfe-Zeichen gehören zu den Rettungszeichen. Aus diesem Grund gelten die Normen und Vorgaben der ASR A1.3 sowie der DIN EN ISO 7010.

Zusätzlich zur Erste-Hilfe-Beschilderung sind Erste-Hilfe-Aushänge oder Notfall-Tafeln zielführend, da diese im Ernstfall einen schnellen Überblick über Ersthelfer, Notrufnummern und das Verhalten in Notfällen geben.

Sollte die alte Sicherheitskennzeichnung ersetzt werden?

Über die Gefahrenbeurteilung wird ermittelt, ob die alten Sicherheitszeichen nach ASR A1.3 aus dem Jahr 2007 weiterhin eingesetzt werden dürfen. An dieser Stelle ist jedoch auf den damit verbundenen zeitlichen und personellen Aufwand hinzuweisen. Aus diesem Grund werden der Austausch der Sicherheitskennzeichnung und die direkte Anpassung an die aktuelle ASR A1.3 aus dem Jahr 2013 empfohlen.

Erste-Hilfe-Zeichen nach ASR A1.3 (2013)

Hier sind einige Beispielkennzeichnungen für die Änderung nach ASR A1.3 aufgeführt. In den meisten Fällen ist nur eine geringfügige Anpassung vorgenommen worden.

Erste Hilfe Zeichen

Das Erste-Hilfe-Zeichen „Arzt“ unterliegt einer größeren Änderung und sollte daher umgehend ausgetauscht werden.

Erste Hilfe Zeichen Arzt

Neu entwickelte Schilder

Das Rettungskennzeichen für die Kennzeichnung öffentlicher Sicherheitsausrüstung nach ASR A1.3, DIN 4844-2 WSE 001 wurde zusätzlich eingeführt.

Rettungszeichen wse001

Zusatzzeichen zur Richtungsangabe

Um den Weg zur Erste-Hilfe-Einrichtung schnell zu finden, dienen Schilder für die Richtungsangabe. Dabei ist zu beachten, dass eine Kombination aus Sicherheitszeichen und Richtungsangabe gewährleistet ist. Eine Richtungsangabe ohne Sicherheitszeichen ist nicht zulässig.

Zusatzzeichen Richtungsangabe

Im Folgenden sind einige Beispiele für normengerechte Kombinationen aufgeführt:

Normgerechte Kennzeichnung

Aushänge „Erste Hilfe“

Um zu gewährleisten, dass auch ungeschulte Ersthelfer im Ernstfall die richtigen Maßnahmen einleiten, werden Erste-Hilfe-Aushänge installiert. Diese bilden die zentralen Handlungsschritte einer Erstversorgung ab. Dazu zählen unter anderem:

  • die stabile Seitenlage,
  • Herzmassage,
  • Atemspende und
  • die Stillung blutender Wunden.

Die Deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) stellt den einzigen „offiziellen“ Aushang bereit.

Aushang Berufsgenossenschaft

Erste-Hilfe-Schilder bei wolkdirekt

Die Erste-Hilfe-Schilder von wolkdirekt entsprechen den aktuell gültigen gestalterischen Grundlagen und Vorschriften. Die Materialien gewährleisten eine dauerhafte Kennzeichnung und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Im Fall teilweise unzureichender Beleuchtung, wird für Rettungskennzeichnungen gemäß ASR A1.3 eine langnachleuchtende Beschilderung vorgeschrieben. Auch diese ist bei wolkdirekt erhältlich.

Materialienübersicht

Folie:Die selbstklebende Weich-PVC-Folie ist ideal für den Innen- und Außenbereich geeignet. Haftstarker Kleber sichert die nutzerfreundliche Anbringung auf glatten, fett- und staubfreien Flächen.

Kunststoff:Wenn die Anforderungen eine UV-beständige Beschilderung beinhalten, dann ist Kunststoff bestens geeignet. Zudem ist das witterungsbeständige Hart-PVC extrem schlagzäh und sehr gut für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Aluminium geprägt:Dieses Spezialprodukt erfüllt die Anforderungen einer dauerhaften Kennzeichnung im Innen- und Außeneinsatz. Das Schild verfügt über eine kratzfeste Einbrennlackierung.

Folie langnachleuchtend:Wie bereits erwähnt, ist im Fall teilweise unzureichender Beleuchtung für Rettungskennzeichnungen gemäß ASR A1.3 eine langnachleuchtende Beschilderung vorgeschrieben. Diese Funktion wird von der hochwertigen Selbstklebefolie erfüllt. Diese ist langnachleuchtend beschichtet und verfügt über eine hohe Leuchtdichte. (siehe Tabelle)

Aluminium langnachleuchtend:Auch dieses Schild entspricht aufgrund seiner Beschichtung den Vorschriften einer langnachleuchtenden Beschilderung. Das Schild ist aus Aluminium 0,2 – 1,5 mm gefertigt und ideal für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Leuchtdichtewerte in mcd/2 nach Herstellermessung DIN 67510-1Abklingdauer in Minuten
10 Minutenwert60 Minutenwert
Handelsübliche Basisqualitäten 29 – 55 4 – 8
Langnachleuchtend 150 (Klasse C) 150 22 2100
Langnachleuchtend 300 (Klasse D) 300 45 4100

Normgerechtes Kennzeichnen mit Erste-Hilfe-Schildern von wolkdirekt

Die Wolk AG arbeitet seit vielen Jahren aktiv in einigen nationalen und internationalen Gremien mit, die sich mit der Betriebssicherheit und Normierung von Sicherheitsstandards beschäftigen. Die Übereinstimmung der Beschilderung von Produkten der Marke wolk SafetyMarking® mit geltenden Normen und Vorschriften ist somit sichergestellt. Für den Fall von Änderung oder Ergänzungen der bestehenden Vorschriften, setzt wolkdirekt diese schnell und konsequent in seinen Produkten um.

Temporäres Erste Hilfe-Symbol zum Ausdrucken

Für den Übergang zum richtigen Schild bieten wir unseren Kunden ein Erste Hilfe-Symbol zum Ausschneiden an. Bitte beachten Sie, dass wir darauf hinweisen müssen, dass der Druck nicht die vom Gesetz vorgeschriebenen Normschilder für den Betrieb ersetzt.

Sprechen Sie uns an Haben Sie Fragen zu einem Produkt in unserer Kategorie Erste-Hilfe-Schilder nach Norm oder einem anderen Produkt?
Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder sprechen Sie uns an: Tel.: 0800 / 2435-400 gebührenfrei*

Zurück zum Seitenanfang