wolkdirekt
0800 / 2435-400 gebührenfrei*
 

Kabelprüfplakette Geprüft... nach BGV

made in Germany
Kabelprüfplakette Geprüft... nach BGV

Marke SafetyMarking
Größe B x H in cm5,0 x 2,0
Stück per Bogen16
Breite5,0 cm
Höhe2,0 cm
MaterialPVC
Stärke0,1 mm
FarbeJahresfarbe
Formrechteckig
LieferformBogen
Nutzen16
Eigenschaftselbstklebend | selbstzerstörend
Temperaturbeständig von
[Grad]
-30
Temperaturbeständig bis
[Grad]
+70

Bestell-Nr.: 300.0922

Diesen Artikel bieten wir Ihnen auf Anfrage an.

Benutzen Sie bitte unser Formular:


Prüfplakette mit Jahresfarbe Geprüft nach BGV

Material:

Folienetiketten, selbstklebend, auf Bogen angestanzt
Ausführung wie Typ 210 oder 250. Materialstärke: 0,1 mm.

Witterungsbeständig ja
Temperaturbeständig in °C -30 bis +70
Nachträglich beschriftbar ja

Bestell-Nr.: 300.0922

Frage zum Produkt?


Zubehörartikel


Schilderbefestigung

plus Icon Schilder Zubehör

Einsatz Kabelprüfplakette "Geprüft... nach BGV"

Elektrische Kabel müssen laut berufsgenossenschaftlicher Vorschrift regelmäßig von autorisierten Elektrofachfachkräften geprüft werden. Zur Einhaltung von Prüf- und Wartungsterminen eignet sich die Kennzeichnung mit Kabelprüfplaketten. Diese lassen sich unkompliziert, schnell und einfach um das jeweilige Kabel wickeln. Dabei laminiert das mehrfache Umwickeln des Kabels mit der Prüfplakette das Etikett und schützt die Prüfplakette auf diese Weise vor Verschmutzung oder Abrieb. Nicht nur aus gesetzlichen Gründen, sondern auch aus Sicherheitsgründen sollten elektrische Geräte mit der Jahresplakette gekennzeichnet werden. Schließlich kann nur auf diese Weise gewährleistet werden, dass Kabel, Leitungen und Anschlüsse regelmäßig auf äußere Schäden untersucht und auf diese Weise folgenschwere Elektrounfällen in der Betriebstätte vorgebeugt werden.

Kabelprüfplakette Geprüft… nach BGV – Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Zur Kennzeichnung elektrischer Kabel
  • Sorgt für die Einhaltung der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift
  • In Jahresfarbe
  • Auf praktischem Bogen angestanzt
  • Einsatz im Innen- und Außenbereich

Zurück zum Seitenanfang