wolkdirekt
0800 / 2435-400 gebührenfrei*
 

Verbotsschild Sitzen verboten

made in Germany
Verbotsschild Sitzen verboten

Marke SafetyMarking
Größe Ø in cm20,00
NormDIN EN ISO 7010 P018
Durchmesser20,0 cm
Formrund
MaterialPVC
Stärke0,1 mm
LieferformEinzelstück
SymbolSitzen verboten
NormDIN EN ISO 7010
Norm OrdnungsnummerP018
Eigenschaftselbstklebend
Befestigungsartzum Verkleben

Bestell-Nr.: 210.A6200

5,59 € inkl. MwSt.
4,70 € zzgl. MwSt.

zzgl.Versandkosten

STK
Verfügbarkeit: auf Lager
Versanddatum: heute (02.06.2020)
sofort versandfertig

Bitte wählen Sie aus folgenden Artikeln:

Größe: Ø in cmMaterialBestell-Nr.
Sitzen verboten 20,00 Folie 210.A6200

20,00

Folie

210.A6200

Sitzen verboten 20,00 Kunststoff 450.A6200

20,00

Kunststoff

450.A6200

Zubehörartikel


Empfohlene Artikel


Schilderbefestigung

plus Icon Schilder Zubehör

Sitzen verboten

Norm DIN EN ISO 7010 P018

Material:

Weich-PVC-Folie, selbstklebend, bedruckt
Einsatz im Innen- und Außenbereich möglich. Verklebung auf allen glatten, fettfreien und staubfreien Flächen. Materialstärke: 0,1 mm.

Witterungsbeständig ja
Temperaturbeständig in °C -30 bis +70

Bestell-Nr.: 210.A6200

Artikelversandgewicht: 10 g


Frage zum Produkt?


Weitere Artikel aus der Kategorie: Verbotsschilder nach Norm

  • Verbotsschild Betreten der Fläche verboten
  • Verbotsschild Zutritt für Unbefugte verboten
  • Verbots-Kombischild Zutritt für Unbefugte verboten
  • Verbotsschild Rauchen verboten
  • Verbotsschild Keine offene Flamme, Feuer, offene Zündquelle und Rauchen verboten
  • Verbots-Kombischild Aufzug im Brandfall nicht benutzen
  • Verbots-Kombischild Nicht schalten es wird gearbeitet
  • Verbotsschild Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder
  • Verbotsschild Hineinfassen verboten
  • Verbotsschild Aufzug im Brandfall nicht benutzen
  • Verbots-Kombischild Nichts abstellen oder lagern
  • Verbotsschild Kein Trinkwasser
  • Verbots-Kombischild Feuer, offenes Licht und Rauchen verboten
  • Verbotsschild Essen und Trinken verboten
  • Verbots-Kombischild Kein Trinkwasser
  • Verbotsschild Eingeschaltete Mobiltelefone verboten
  • Verbotsschild Für Fußgänger verboten
  • Verbots-Kombischild Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder
  • Verbotsschild Fotografieren verboten
  • Verbotsschild Mit Wasser löschen verboten
  • Verbots-Kombischild Rauchen verboten
  • Verbots-Kombischild Betreten verboten
  • Verbots-Kombischild Durchgang verboten
  • Verbotsschild Aufsteigen verboten
  • Verbots-Kombischild Folienaufkleber für Sicherungskasten  Nicht schalten es wird gearbeitet
  • Verbotsschild Kein Zutritt für Personen mit Implantaten aus Metall
  • Verbots-Kombischild Rauchverbot im gesamten Gebäude
  • Verbotsschild Abstellen oder Lagern verboten
  • Verbotsschild Mit Wasser spritzen verboten
  • Verbotsschild Aufsteigen verboten
  • Verbotsschild Berühren verboten
  • Verbotsschild Schalten verboten
  • Verbotsschild auf Bogen Benutzen von Handschuhen verboten
  • Verbotsschild Mitführen von Hunden (Tieren) verboten
  • Verbots-Kombischild Beförderung von Personen verboten
  • Verbots-Kombischild Fotografieren verboten
  • Verbotsschild Personenbeförderung verboten
  • Verbotsschild Für Flurförderzeuge verboten
  • Verbotsschild Allgemeines Verbotszeichen
  • Verbots-Kombischild Aufstieg für Unbefugte verboten
  • Verbotsschild Für schwangere Frauen verboten
  • Gefahrstoffkennzeichnung, Verbots-Kombischild Zutritt für Unbefugte verboten Asbestfasern
  • Verbotsschild Mitführen von Metallteilen oder Uhren verboten
  • Verbotsschild Keine schwere Last
  • Verbots-Kombischild im Querformat Rauchen verboten
  • Verbots-Kombischild Für Flurförderzeuge verboten
  • Verbotsschild Gegenlehnen verboten
  • Verbots-Kombischild Für Fußgänger verboten
  • Verbots-Kombischild Kein Zutritt für Personen mit Implantaten aus Metall
  • Verbots-Kombischild Mobilfunk verboten
  • Verbots-Kombischild Berühren verboten
  • Verbotsschild Hinter den Schwenkarm treten verboten
  • Verbots-Kombischild Mit Wasser löschen verboten
  • Verbotsschild Personenbeförderung verboten
  • Warn-Verbots-Gebots-Kombischild mit max. 2 Sicherheitszeichen + 2 Texten nach Wahl
  • Verbots-Kombischild Nicht berühren, Gehäuse unter Spannung
  • Verbotsschild - langnachleuchtend Rauchen Verboten
  • Verbotsschild In die Schüttung greifen verboten
  • Verbotsschild Nicht schalten
  • Verbotsschild Kinder verboten
  • Verbotsschild Verboten für Menschen im Rauschzustand
  • Verbotsschild Verbot dieses Gerät in der Badewanne, Dusche ... zu benutzen
  • Verbots-Kombischild Keine schwere Last,  max.:   kg
  • Verbotsschild Kein Trinkwasser
  • Verbotsschild Laufen verboten
  • Verbotsschild auf Bogen Knoten von Seilen verboten
  • Verbotsschild Nicht berühren, Gehäuse unter Spannung
  • Verbotsschild Für Flurförderzeuge verboten
  • Verbotsschild Verbot für Personen mit Herzschrittmacher
  • Verbots-Kombischild mit einem Verbotsschild (d = 10,0 cm)
  • Verbots-Kombischild Für Flurförderzeuge verboten
  • Verbotsschild Benutzen des unvollständigen Gerüstes verboten
  • Verbotsschild Schieben verboten
  • Verbotsschild Nicht zulässig für Seitenschleifen
  • Verbotsschild Nicht zulässig für Nassschleifen
  • Verbotsschild auf Bogen Nicht zulässig für Freihand und handgeführtes Schleifen
  • Verbotsschild Keine Nadeln einstechen
  • Verbotsschild Metallbeschlagenes Schuhwerk verboten
  • Verbotsschild Heißarbeiten verboten
  • Verbotsschild Datenbrillen verboten
  • Verbotsschild auf Bogen Nicht abdecken
  • Verbotsschild Nicht falten oder zusammenschieben
  • Gefahrstoffkennzeichnung, Verbots-Kombischild Zutritt für Unbefugte verboten Asbestfeinstaub
  • Verbotsschild Feuerwerkskörper zünden verboten

alle Artikel der Kategorie: Verbotsschilder nach Norm


Einsatz des Verbotsschildes Nicht sitzen

Manche Bereiche einer Betriebsstätte müssen durch das Verbotsschild Sitzen verboten gekennzeichnet werden, da eine Zuwiderhandlung negative Konsequenzen haben kann. Gewisse Flächen können nicht bruchsicher sein, wodurch sich die sitzende Person in hohem Maße verletzen könnte. Zudem können durch diese Handlung die in der Betriebsstätte vorkommenden vermeintlichen Sitzflächen erheblich beschädigt werden, was zu unnötigen Ersetzungskosten führt. Darüber hinaus kann eine sitzende Person den Betriebsablauf verlangsamen, indem Verkehrs- oder Durchgangswege versperrt werden. Auch in diesem Fall droht Unfall- und Verletzungsgefahr. Durch eine Kennzeichnung mit Hilfe des Schilds Sitzen verboten wird all diesen Risiken auf angemessene Art und Weise entgegengewirkt.


Zurück zum Seitenanfang