0800 / 2435-400 gebührenfrei*
wolkdirekt

Tresore, Safes und Wertschränke

weitere Informationen anzeigen

Geschäftstresore, Feuerschutztresore und vieles mehr!

Tresore von wolkdirekt schützen Ihre Wertsachen vor Einbruch, Feuer und vielen weiteren Gefahren. Egal ob es sich um Geld, Papiere oder wichtige Dokumente handelt, in unseren Geschäftstresoren, Feuertresoren oder Möbeleinsatztresoren sind Ihre Wertsachen sicher. Die Möbeleinsatztresore der Marke Merkur sind serienmäßig mit einem Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüsseln (65 mm lang) sowie mit einer doppelwandigen Tür mit einseitiger Verriegelung durch Schließbolzen (Ø 20 mm) ausgestattet.


Ansicht:

Tresore Übersicht (22 Artikel)

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter PointSafe P 1 S,

Doppelbartschloss mit zwei Schlüsseln, ohne Fachboden,
solider einwandiger Korpus,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter PointSafe P 1 E,

elektronisches Zahlenschloss, ohne Fachboden,
solider einwandiger Korpus,

Neu bei wolkdirekt

Laptoptresor
Burg Wächter PointSafe P 3 E LAP,

elektronisches Zahlenschloss, für Aktenordner oder Laptop geeignet,
inkl. Batterien, kein Stromanschluss erforderlich,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter CityLine C 1 S,

Mechanikschloss, hochsicherheits-Doppelbartschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter CityLine C 1 E,

elektronisches Zahlenschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter CityLine C 4 E,

elektronisches Zahlenschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter CityLine C 1 E FS,

elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan-Modul,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Möbeleinsatztresor
Burg Wächter CityLine C 4 E FS,

elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan-Modul,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Tresor
Burg Wächter CombiLine CL 10 S,

Mechanikschloss, hochsicherheits-Doppelbartschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial,

Neu bei wolkdirekt

Tresor
Burg Wächter CombiLine CL 10 E,

elektronisches Zahlenschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Tresor
Burg Wächter CombiLine CL 40 E,

elektronisches Zahlenschloss,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Tresor
Burg Wächter CombiLine CL 10 E FS,

elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan-Modul,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Neu bei wolkdirekt

Tresor
Burg Wächter CombiLine CL 40 E FS,

elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan-Modul,
doppelwandig, Feuerschutzmaterial, inkl. Batterien,

Tresore - Möbeleinsatztresore
Möbeleinsatztresor MARS MB4, Türanschlag: rechts

Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 (05/2005)
Versicherungseinstufung (gewerblich/privat): 2.500 Euro

Tresore - Möbeleinsatztresore
Möbeleinsatztresor MARS MB5, Türanschlag: rechts

Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 (05/2005)
Versicherungseinstufung (gewerblich / privat): 2.500 Euro

Tresore - Möbeleinsatztresore
Möbeleinsatztresor MARS MB6, Türanschlag: rechts

Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 (05/2005)
Versicherungseinstufung (gewerblich / privat): 2.500 Euro

Tresore - Geschäftstresore
Geschäftstresor ORION 0-80, Türanschlag: rechts,

Versicherungseinstufung:gewerblich: 10.000 Euro,
privat: 65.000 Euro, Sonderlackierung auf Anfrage,

Tresore - Geschäftstresore
Geschäftstresor ORION 0-30, Türanschlag: rechts

Versicherungseinstufung: gewerblich: 10.000 Euro
privat: 65.000 Euro, Sonderlackierung auf Anfrage

Tresore - Geschäftstresore
Geschäftstresor ORION 0-50, Türanschlag: rechts,

Versicherungseinstufung:gewerblich: 10.000 Euro,
privat: 65.000 Euro, Sonderlackierung auf Anfrage

Tresore - Geschäftstresore
Geschäftstresor ORION 0-70, Türanschlag: rechts,

Versicherungseinstufung:gewerblich: 10.000 Euro,
privat: 65.000 Euro, Sonderlackierung auf Anfrage,

Wertschränke und Safes

Tresore gibt es seit ca. 200 Jahren, auch wenn die ersten Exemplare nicht mit den heutigen zu vergleichen sind. Vor 1960 wurden Tresore noch in Eigenverantwortung der Unternehmen hergestellt, bis die Fachgemeinschaft Geldschränke und Tresoranlagen Normen entwickelt hat, die allgemeine Gültigkeit besitzen. Für den europäischen Markt wurden 1992 Gütenormen für Tresore durch das Institut CEN eingeführt.

Wolkdirekt - Das bedeutet hochwertige Produkte, wirkungsvolle Sicherheitskonzepte und kundenfreundlich niedrig kalkulierte Preise, von denen Sie als unser Kunde profitieren. Selbstverständlich ist die Aufstellung und Verankerung der Tresore vor Ort gegen Aufpreis möglich. Sprechen Sie uns diesbezüglich einfach an. Neben Tresoren können Sie bei wolkdirekt auch Sicherheitsschlösser sowie weitere Betriebsausstattungen direkt vom Profi bestellen.

Mit unserer Schnellsuche finden Sie bequem die Betriebsausstattung, die Sie suchen. Die Ausstattung wird auf der linken Seite nach Kategorien sortiert. Wenn Sie einmal Betriebsausstattung suchen, die Sie in unserem Katalog nicht finden können - nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu können.

Schlüsselsafe vs. Zahlentresor

Ob Sie einen Schlüsseltresor oder Zahlensafe verwenden möchte, sollten Sie persönlich abwägen. Pauschal lässt sich z.B. nicht sagen, dass ein Schlüsselsafe sicherer sei, als ein Codetresor. Jeder der einen Schlüssel besitzt, kann einen Tresor öffnen und jeder der den Zahlencode kennt auch. Lediglich sollten Sie bei beiden Tresorenarten auf einige grundsätzliche Dinge achten.
Schlüsseltresore: Halten Sie die Anzahl der Schlüssel so gering wie möglich. Nur wenn es wirklich dringend notwendig ist, lassen Sie einen einen Zweitschlüssel oder sogar mehr anfertigen. Geht ein Schlüssel einmal unauffindbar verloren, könnte es Probleme mit der Versicherung geben und Sie müssten den Tresor ersetzen. Auch sollte der Verantwortliche den Schlüssel möglichst immer mit sich tragen oder an einem wirklich sicheren Ort verstecken - und dabei ist nicht die Rede vom obersten Schubladenfach im Schreibtisch.
Zahlentresore: Sollten Sie zu den Menschen mit schlechten Erinnerungsvermögen gehören, ist der Zahlensafe die schlechtere Wahl. Ist der Code hier einmal vergessen, lässt sich ein guter Safe meist nur gewaltsam und kostspielig öffnen. Aber auch hier gilt: Je weniger Menschen den Code kennen, desto sicherer. Schreiben Sie das Passwort nirgendwo auf, kann es auch niemand finden. Verwenden Sie dabei auch keine Zahlen, die sich mit Ihrem persönlichen Leben oder dem Unternehmen in Verbindung bringen lassen (Datum der Unternehmensgründung, Geburtsdaten etc.). Leider kommt dieser Laienfehler noch allzu häufig vor und professionelle Panzerknacker haben ein leichtes Spiel.

Einen Safe der zu 100% sicher ist, gibt es leider nicht und wird es vermutlich auch nie geben. Diese Behauptung gründet auf der einfachen Eigenschaft eines Tresor, der auf der einen Seite diebstahlsicher sein muss, aber auch jeder Zeit - manchmal sogar möglichst schnell - vom Besitzer zugänglich sein muss. Wie bei einer gewöhnlichen Tür oder einem Vorhängeschloss kann man den ungewollten Zutritt nur so schwer und zeitaufwendig wie möglich gestalten, dass es als unmöglich erscheint den Tresor zu öffnen. Diese Kenntnis haben auch Versicherungsunternehmen und klassifizieren Tresore jeweils in verschiedene Versicherungsstufen (Sicherheisstufe A, B) ein. Dennoch können Sie die Schwierigkeit und den Zeitaufwand einen Safe zu öffnen dabei erhöhen, indem Sie z.B. den Ort des Tresors möglichst geheim halten oder den Zutritt zum Tresorort selbst erschweren.

Sprechen Sie uns an Haben Sie Fragen zu einem Produkt in unserer Kategorie Tresore oder einem anderen Produkt?
Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder sprechen Sie uns an: Tel.: 0800 / 2435-400

Zurück zum Seitenanfang